(...und manchmal auch ganz anders)
  Startseite
    Frauen!!!
    Männer!!!
    Paartherapie
    Nabelschau
    Gehirnstürm
    Fundbüro
    The Sound Of Music
    Körperertüchtigung
    Völkerkunde
    No-No-No-Notorious
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Jede Woche wieder
   Thollsten
   ChrisDiva
   TV-Schnee
   Gwen
   52 Wochenenden

Natollies woechentliche Verbrechen auf Schallplatte:





Besucher online


Webnews



http://myblog.de/natollie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich hab heute nichts versäumt...

...denn ich hab nur davon geträumt, dass ich wieder beim Radio arbeitete und gerade vom Urlaub zurückkam und man währenddessen alles, was die News anging, umgestellt hatte, ohne mir vorher Bescheid zu geben. Und natürlich lief während meinem ersten Nachrichteneinsatz alles schief, Drucker kaputt, falsche Blätter, O-Töne, die mein Schichtvorgänger hätte bereitstellen sollen nicht vorhanden, Gäste im Studio, Mikrofon so hoch festgeschraubt, dass ich nicht rankam. So die üblichen Albträume von damals halt.

Und ich? Ich liess den News-Soundteppich weiterlaufen, den Moderator panisch gucken, schubste die Gäste beiseite, kletterte in aller Ruhe auf einen Barhocker, schraubte das Mikro runter, gab dann dem Moderator ein Zeichen, das Mikro einzuschalten und erzählte den Zuhörern klipp und klar und deutlich, was das hier für ein Scheiss-Sender sei, der seine Mitarbeiter nicht über Neuerungen informiere, einem irgendwelche Besuchsdeppen ins Studio stelle, die nur im Weg rumstehen, während man hier versucht zu arbeiten, und überhaupt: Ich zählte einfach alles auf, was je schief gelaufen war und gerade schief lief. Und schloss mit: Ich kündige, ich gehe jetzt und ich komme niemals wieder.

Und das tat ich dann auch.

Hm, wenn ich den Traum in Flaschen abfüllen könnte, ich würde zur Millionärin und innerhalb der Medienszene zur Heiligen.

(Ach ja: Und wenn ich den Traum auf den Büroalltag umpolen und in Flaschen abfüllen könnte? Milliardärin!!!)
6.7.08 09:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung